Im Mai 2019 sorgte ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH, Rechtssache C-55/18) für großes Interesse. In diesem Urteil entschied der EuGH, dass Unternehmen aufgrund der europäischen Arbeitszeitrichtlinie und der EU-Grundrechtecharta zu einer umfassenden Arbeitszeiterfassung verpflichtet sind.

mehr lesen